Tierärztlicher Bereitschaftsdienst

Bei Notfällen können Sie sich an den diensthabenden Tierärzt im Bereitschaftdienst wenden. Da es sich hierbei nicht um eine reguläre Sprechstunde handelt, bitten wir um eine telefonische Terminabsprache.
Bedenken Sie, dass im Bereitschaftsdienst höhere Kosten für die Behandlung anfallen.

Der Notdienst gilt immer werktags von 19.00 bis 7.00 Uhr, samstags und sonntags ganztägig.

Zum Vergrößern hier klicken...

Sollten Sie den zuständigen Tierarzt einmal nicht telefonisch erreichen, ist er vielleicht bei der Behandlung eines Tieres. Versuchen Sie es daher nach kurzer Zeit noch einmal.

Tierhalterinformation Tierärztlicher Notfalldienst...